Aktuelles

29.03.2020 12:24 Auch heute wurde der Sonntagsgottesdienst mit unserem ernannten Bischof und Apostolischem Administrator Dr. Bertram Meier wieder aus der Kapelle des Bischofshauses übertragen. Es gehe, wie er mit Bezug auf das heutige Evangelium über die Erweckung des Lazarus von den Toten sagte, um Leben und Tod. Besonders erschüttert zeigte sich Bischof Bertram dabei von zwei Todesfällen aus den vergangenen Tagen. Zugleich erinnerte er an die Kollekte des heutigen Tages, die für Misereor bestimmt gewesen wäre.
> Artikel lesen
27.03.2020 12:36 (mit Aktualisierung 29.03.2020) Auch der heutige Gottesdienst zum Passionssonntag mit unserem ernannten Bischof Bertram ist wieder auf verschiedenen Kanälen live übertragen worden. Das Bistum Augsburg hat sein Angebot an Livestream-Gottesdiensten aus der Kapelle des Bischofshauses ausgebaut. Von dort wird es auch zur Karwoche und an Ostern Gottesdienste geben. 
> Artikel lesen
27.03.2020 10:18 Augsburg (pba). Der ernannte Bischof und Apostolische Administrator Dr. Bertram Meier wird in der kommenden Woche von Sonntag, 29. März, bis Samstag, 4. April, die Impulse für die Online-Gebetsgemeinschaft „Einfach. Gemeinsam. Beten“ halten. Dabei werden für diese Woche auch erstmalig die rund 18.000 Schülerinnen und Schüler des Schulwerks mit in die Gemeinschaft einbezogen.
> Artikel lesen
27.03.2020 08:29 Augsburg (pba). Papst Franziskus hat den ernannten Bischof, Dr. Bertram Meier, zum Apostolischen Administrator („sede vacante et ad nutum Sanctae Sedis“) der Diözese Augsburg mit der Vollmacht eines Diözesanbischofs ernannt. Dies teilte der Apostolische Nuntius Erzbischof Dr. Nikola Eterović dem ernannten Bischof gestern in einem persönlichen Schreiben mit. Die Ernennung trat bereits zum 25. März in Kraft und gilt bis zur Bischofsweihe und der Inbesitznahme des bischöflichen Stuhls.
> Artikel lesen

Katholische SonntagsZeitung
Interview zur Corona-Krise

25.03.2020 16:04 Im Interview mit der Katholischen SonntagsZeitung erläutern Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier und sein ständiger Stellvertreter Harald Heinrich, wie die Corona-Krise das kirchliche Leben verändert. Dabei sprechen sie über Themen wie die Krankensalbung, Beichten und die Feier der Heiligen Woche - und verraten, warum man Bertram Meier schon jetzt als "Herr Bischof" ansprechen darf.
24.03.2020 09:24 Augsburg (pba). Der ernannte Bischof von Augsburg, Diözesanadministrator Dr. Bertram Meier, wird am morgigen Mittwoch, 25. März, am Tag des Hochfestes der Verkündigung des Herrn, das Bistum Augsburg der Gottesmutter Maria weihen. Alle Gläubigen sind herzlich eingeladen, diese Weihe während des abendlichen Gottesdienstes aus der Kapelle des Bischofshauses auch selbst mitzuvollziehen. Aus diesem Anlass werden morgen im Bistum um 19.00 Uhr auch die Kirchenglocken läuten.
> Artikel lesen
22.03.2020 11:30 Augsburg (pba). Gestern war der ursprüngliche Termin seiner Bischofsweihe, doch diese ist aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres verschoben worden. Dafür feierte der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier heute in der Kapelle des Bischofshauses den Gottesdienst zum 4. Fastensonntag, der live übertragen wurde.
> Artikel lesen
16.03.2020 12:40 Augsburg (pba). In einem Wort der Ermutigung richtet sich der ernannte Bischof Dr. Bertram Meier an das Pilgernde Gottesvolk im Bistum Augsburg. Es gehe darum, mit Blick auf Corona „alles zu tun und auf noch mehr zu verzichten, um unsere Mitmenschen nicht zu gefährden“, richtet er sich an die Gläubigen.
> Artikel lesen
13.03.2020 19:11 Augsburg (pba). Prälat Dr. Bertram Meier ist heute im Prinz-Carl-Palais in München als ernannter Bischof von Augsburg durch Ministerpräsident Dr. Markus Söder auf das Grundgesetz und die Bayerische Verfassung vereidigt worden.
> Artikel lesen
13.03.2020 16:57 Aufgrund der Lage im Zusammenhang mit dem Virus COVID-19 (Coronavirus) hat der neu ernannte Bischof von Augsburg, Diözesanadministrator Prälat Dr. Bertram Meier, im Einvernehmen mit dem Metropoliten der Kirchenprovinz München und Freising, Erzbischof Reinhard Kardinal Marx, und der Bayerischen Staatsregierung entschieden, dass die Bischofsweihe verschoben werden muss. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben.
> Artikel lesen