Pfingsten

wie eine verschlossene Knospe

in sich ruhen

stimmig weren

den richtigen Moment erwarten

wie eine aufbrechende Knospe

sich entwickeln

wachsen

sich öffnen

wie eine sich entfaltende Knospe

aufblühen

hoffnungsvoll

lebensfroh

Pfingsten

Komm heiliger Geist,

erfülle uns,

belebe uns,

öffne uns,

bewege uns,

führe uns,

komm zu mir.

Foto und Text: Verena Rüger, Diözesanstelle Berufe der Kirche