Aktuelles

10.03.2022: Erklärung der Deutschen Bischofskonferenz„Der Aggression widerstehen, den Frieden gewinnen, die Opfer unterstützen“