Ethische Fragen in der Corona-Krise: Interview mit Weihbischof Losinger

09.04.2020 10:33

(katholisch1.tv) Bei vielen Menschen, gerade bei den Älteren, löst die Corona-Krise Unsicherheit und teilweise auch Angst aus. Was passiert, wenn lebensnotwendiges medizinisches Gerät fehlt, wenn Krankenhäuser überlastet sind? Natürlich stellen sich auch Vertreter der Kirchen diese Fragen. katholisch1.tv hat mit Weihbischof Anton Losinger darüber gesprochen, wie mit der Corona-Krise aus ethischer Sicht umgegangen wird.