Hochbetrieb auf den Friedhöfen: Allerheiligen und Allerseelen

28.10.2019 14:58

(katholisch1.tv) Am kommenden Freitag feiert die katholische Kirche das Hochfest Allerheiligen, am darauffolgenden Tag ist Allerseelen – der Tag für die verstorbenen Angehörigen. Und damit beginnt der „Trauermonat“ November, er steht ganz im Zeichen der Stille und des Gedenkens an die Verstorbenen. Im Vorfeld war besonders auf den Friedhöfen in der Region von Stille aber nur wenig zu spüren. Denn ein solches Hochfest wie Allerheiligen will schließlich gut vorbereitet sein.