Klinikseelsorge Immenstadt

10.02.2020 14:34

(katholisch1.tv) Am 11. Februar begeht die katholische Kirche den Welttag der Kranken. Er wurde anlässlich des Gedenkens an alle kranken Menschen 1993 von Papst Johannes Paul II. eingeführt. Seither gibt es jedes Jahr rund um diesen Tag eine Reihe von Veranstaltungen, Fachtagungen und päpstlichen Botschaften zum Thema Pflege, Wissenschaft und Ethik in der Medizin. Auch die Krankenhausseelsorge rückt dann als Teil des pastoralen Auftrags innerhalb der Kirche in den Mittelpunkt. Ein guter Anlass, sich diese vielfältige Aufgabe der Krankenhausseelsorge einmal etwas genauer anzusehen. Katholisch1.tv war in der Klinik in Immenstadt unterwegs.