Matthäus Unsin aus Dienhausen im Interview

09.12.2019 17:06

(katholisch1.tv) Matthäus Unsin hat in seiner Heimat Dienhausen, das liegt zwischen Kaufbeuren und Landsberg am Lech, einen Ort des Glaubens geschaffen. Dorthin kommen Menschen aus Nah und Fern - und außerdem kümmert er sich um Straßenkinder in Rumänien. Warum er dort nur "Herkules" genannt wird, sehen Sie hier.