Ministrantenwallfahrt bei der Ulrichswoche

11.07.2019 09:30

(katholisch1.tv) Als es 1998 gebaut wurde, war es das größte portable und schwenkbare Weihrauchfass der Welt. Bei besonderen Anlässen kommt es seitdem zum Einsatz. Ein solcher Anlass war vergangenes Wochenende, die große Ministrantenwallfahrt im Rahmen der Ulrichswoche. Das Fass war ein echter Hingucker. Hauptattraktion waren aber die 700 Ministrantinnen und Ministranten aus dem ganzen Bistum.