Bischof Bertram Meier beim Interfaith Forum in Bologna

14.09.2021 13:33

(katholisch1.tv) Das „Interfaith Forum“, das seit 2014 jedes Jahr im Gastgeberland des bevorstehenden G20-Gipfels abgehalten wird, bietet eine Plattform für religiöse Institutionen und Initiativen, die sich für das globale Gemeinwohl engagieren. Ziel der Treffen ist es, handlungsorientierte Empfehlungen zu erarbeiten, die den G20-Gipfel und damit auch die internationale politische Agenda mitgestalten sollen. Zu den inhaltlichen Grundlagen des Forums gehören die Ziele des sozialen Zusammenhalts, der Gerechtigkeit und der Nachhaltigkeit.