Ulrichswoche 2020: still und doch intensiv

13.07.2020 16:07

(katholisch1.tv) Am Sonntag ging die Ulrichswoche zu Ende – normalerweise ein großes Fest, bei dem eine Woche lang tausende Menschen aus der ganzen Diözese einander begegnen. Wie so vieles hätte man auch diese Festwoche absagen können, eben weil in diesem Jahr alles anders ist. Doch man entschied sich für ein Experiment: Eine „stille“ Ulrichswoche, ohne große Wallfahrten, und doch intensiv. Und dieses Konzept ist offenbar aufgegangen.