Todeserlebnisse und ihre Botschaften.

dieser für den 14. März 2020 geplante Studientag ist auf den 6. März 2021 verschoben

06.03.2021 09:30 bis 15:30

Die Frage, was nach dem Tod passiert, kann niemand mit Sicherheit beantworten. Es gibt aber Personen, die von Nahtoderfahrungen bzw. Sterbeerlebnissen berichten. Dies wirft viele Fragen auf.

Die Frage, was nach dem Tod passiert, kann niemand mit Sicherheit beantworten. Es gibt aber Personen, die von Nahtoderfahrungen bzw. Sterbeerlebnissen berichten. Dies wirft viele Fragen auf.

Referenten: Mag. Johannes Sinabell, Weltanschauungsfragen Erzdiözese Wien
                  Prof. Dr. Gerda Riedl, Leiterin der Hauptabteilung Grundsatzfragen 
                  der Diözese Augsburg

Ort:   Haus St. Ulrich, Augsburg

Termin:  Samstag, 06.03.2021, 9.30 – 15.30 Uhr

Anmeldung: eine Anmeldung ist derzeit noch nicht möglich

 

Veranstaltungsort

Haus St. Ulrich, Augsburg
kleiner Saal

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code