Im Bistum Limburg ist zum 1. Januar 2022 die Stelle eines A-Kirchenmusikers (m/w/d) (70 % Beschäftigungsumfang - unbefristet) neu zu besetzen

07.10.2021 09:37

Die Aufgaben erstrecken sich auf folgende Aufgabenbereiche:

 Leitung und Neubelebung der kirchenmusikalischen Gruppen nach der Corona-Pandemie(Kirchenchor, NGL-Chor „Maranatha“, Kinderchor, Choralschola)
 Gottesdienstliches Orgelspiel (ggfs. Übernahme eines Anteils an anderen Kirchorten mit entsprechender Zusatzverdienstmöglichkeit)
 Organisation und Koordination der Kirchenmusik in der Pfarrei
 Musikalische Gestaltung von Sondergottesdiensten wie Evensongs u.a.
 Organisation, Planung und Durchführung von Konzerten
 Mitarbeit in der kirchenmusikalischen Ausbildung des Referats Kirchenmusik (Erteilung von Orgelunterricht)
 Zusammenarbeit mit dem Bezirkskantor Westerwald und weiteren Kirchenmusiker*innen der Kirchengemeinde
Für diese Tätigkeit wünschen wir uns einen Kirchenmusiker
 mit einem Master in katholischer Kirchenmusik oder vergleichbarem Abschluss
 mit Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Innovationsfreude
 Flexibilität bei Arbeitszeiten und Wochenenddiensten
 mit der Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Identifikation mit deren Zielen und Grundsätzen
Wir bieten Ihnen
 eine interessante und vielseitige Tätigkeit
 eine Pfarrei, die sich auf die Zusammenarbeit mit dem / der Kirchenmusiker*in freut
 Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Entgeltordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgung)
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail in einem komprimierten PDF-Dokument unter dem Stichwort: „Kirchenmusiker Wirges - St. Bonifatius“ bis spätestens 31.Oktober2021 an:
Bischöfliches Ordinariat - Dezernat Personal – Personalakquise Roßmarkt 4 - 65549 Limburg/Lahn - Bewerbung@bistumlimburg.de
Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Weitere Auskünfte zur Tätigkeit erteilt der Leiter des Referates Kirchenmusik, Diözesankirchenmusikdirektor Andreas Großmann (Tel.: 06433 887-20; Email: a.grossmann@bistumlimburg.de).
Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Jörg Ludwig (Tel.: 06431 295-251) oder an Frau Petra Seipel (Tel.: 06431 295-402).