Herzliche Einladung zur Fortbildung "Stimme-Sprache-Präsenz" - neue Workshop-Reihe

30.01.2021 09:30 bis 10.07.2021 16:30

In dieser neuen Workshop-Reihe bekommen Sie tiefe Einblicke in die Ausbildung von Bühnen-und Sprech-Profis: Sprechtraining, Stimmbildung, Schauspiel- und Atemtraining.

Ihre Instrumente: Stimme und Körper.

Mit sprech- und Bühnentechnischen Werkzeugen aus der Schauspielpraxis üben Sie wie Ihre Stimme wirkt und was sie für einen gesunden Einsatz noch braucht. Ziel ist es, gut bei Stimme zu sein, selbst in Stresssituationen.

Zu diesen berufsübergreifenden Workshop-Modulen sind alle pastoralen Dienste, Religionslehrer und Kirchenmusiker eingeladen.

Wesentliche Inhalte:

  • Was hilft mir meine Aussage an mein "Publikum" klar zu übermitteln, damit ich von ihm auf allen Ebenen verstanden werde!
  • Stimme und Persönlichkeit gehören untrennbar zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Dabei erarbeiten Sie sich Schlüsselfaktoren wie Selbstwahrnehmung, Sensibilisierung, Bewusstheit für die eigene Stimme und einen selbstbewussten  Vortrag auf verschiedenen "Bühnen" und "Medien".
  • Welcher Mittel bedienen sich Darsteller, auch auf den verschiedensten Plattformen wie Bühne, TV, Radio oder neue Medien. Was brauche ich um mein Publikum emotional zu erreichen. Wie kann ich Theatergruppen oder Theaterspiele selbst anleiten, ob mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen. Hier bekommen Sie Handwerkszeug und ausreichend Platz für Kreativität und einen sicheren Raum zum Experimentieren.

Modul 1 - Das gesprochene Wort - professionelles Sprechen

Modul 2 - Die Saiten meines kostbaren Instruments - die Stimme, die Atmung und mein Körper

Modul 3 - Intention und Ausdruck: Persönlichkeit - sie bringt alles in Einklang

Modul 4 - Das 1x1 Der Schuaspielkunst

Modul 5 - Präsentieren wie die Profis vor der Kamera, am Mikro und auf der Bühne

Es können einzelne Module oder der ganze Kurs gebucht werden.

Teilnehmer/innen: max. 10 Personen; Kosten pro Modul 100,00 €; Die Kosten für die haupt- und hebenberufliche Kirchenmusiker/innen werden durch die Abteilung Fortbildung übernommen.

Leitung: Werner Zuber

Referentin: Christine Adler, Schauspielerin, Sprecherin, Moderatorin und Business Coach (dvct). Über 30-jährige Bühnen-, TV- und Radiopraxis, Mutter von zwei Kindern.

Anmeldung:

Bitte den Antrag für Fortbildungen aus dem Fortbildungsprogrammheft 2020 oder 2021 verwenden und bis 16. Oktober 2020 senden per Post: Amt für Kirchenmusik, Postfach 11 03 49, 86028 Augsburg oder per E-Mail: kirchenmusik@bistum-augsburg.de

Veranstaltungsort

Exerzitienhaus "St. Paulus", Leitershofen

Priesterseminar Augsburg

Anfahrt

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Amt für Kirchenmusik