Herzliche Einladung zum Tag der Kirchenmusiker am 21. November 2020 in Augsburg

21.11.2020 09:15 bis 15:00

 

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit dem Lockdown öffentlicher Gottesdienste am Wochenende 14./15. März 2020 aufgrund der Corona-Virus-SARS-CoV-2-Pandemie ist Ihr Dienst als Kirchenmusiker/in in den Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften unseres Bistums durch die erlassenen staatlichen Vorschriften hinsichtlich Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften stark beschnitten worden. Vieles was für uns jahrzehntelang selbstverständlich war, war von einem Tag auf den anderen plötzlich nicht mehr möglich. Die „Corona-Beschränkungen“ hinsichtlich der Kirchenmusik sind zwar inzwischen wieder etwas gelockert worden, so dass z. B. Chorarbeit unter strengen Auflagen wieder möglich ist. Dennoch ist die Situation noch lange nicht wie „vor Corona“ und vermutlich wird das auch noch eine Weile weiterhin so bleiben.

Darüber sollen wir aber nicht mutlos werden oder gar resignieren. Wie für vieles andere, gilt es auch in der Musica Sacra das Beste aus einer Situation zu machen, die man halt leider nicht ändern kann. Deshalb möchten wir Sie/Euch trotz Corona auch im Jahr 2020 ganz herzlich zu unserem

TAG DER KIRCHENMUSIKER

am Samstag, den 21. November 2020 in Augsburg ganz herzlich einladen.

Allerdings kann nicht wie in den letzten Jahren ein Tag mit Workshops durchgeführt werden, wir wollen aber als Hoffnungszeichen wenigstens gemeinsam einen Gottesdienst liturgisch-musikalisch gestalten, gemeinsam miteinander essen und ein dieses Jahr durchgeführtes Orgelprojekt in Augsburg anschauen und anhören – alles unter Einhaltung der gültigen Hygienevorschriften.

.

Hier der Programmablauf im Einzelnen:

09.15-09.30 Uhr                                Eintreffen und Begrüßung in der City- und Pfarrkirche St. Moritz, Moritzplatz 5 in 86150 Augsburg

09.30-10.15 Uhr                                gemeinsames Chorsingen für den Gottesdienst

10.30-11.30 Uhr                     festliche Hl. Messe in St. Moritz

(Zelebrant und Prediger: Stadtdekan Helmut Haug, Augsburg, Organist Chordirektor Stefan Saule)

12.00-13.00 Uhr                     Mittagessen imHaus St. Ulrich, Kappelberg 1 86150 Augsburg

13.00-13.30 Uhr                     Spaziergang zur Kirche St. Anton, Imhofstr. 49 86159 Augsburg

13.30-ca. 14.45 Uhr                           Vorstellung der neuen Spielanlage der Orgel von St. Anton, der größten Orgel Augsburgs durch Chordirektor Stefan Nerf und Organist Prof. Dr. Franz Hacker

anschließend                           Ende des Tags der Kirchenmusiker

 

Es wäre ein schönes gegenseitiges Zeichen Ermutigung, wenn Sie an diesem Tag nach Augsburg kommen würden. Über Ihre Teilnahme in diesem schwierigen Jahr 2020 würden wir uns deshalb sehr freuen.

Um einen Überblick über die Zahl der Teilnehmer und um Ihnen evtl. die Noten für den Gottesdienst vorab (per Mail) zusenden zu können, bitte ich Sie freundlich, die beigefügte Anmeldung bis spätestens 10. November 2020 an das Amt für Kirchenmusik zurückzusenden.

Für das Mittagessen mit Getränk erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10,- €.

Veranstaltungsort

Augsburg

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Amt für Kirchenmusik - HA VI - Bischöfliches Ordinariat Augsburg