Tagesseminar zur Bibel

"Anfangszauber und Alltagsfragen" - Paulus und seine Gemeinden - in Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung

05.12.2020 09:30 bis 18:00

"Nimm ihn auf wie mich!" (Phlm 17)
Brief an Philemon

Saint Paul, Detail of the mosaic in Arian Baptistery, Ravenna

Die Briefe des Apostels Paulus sind die ältesten Schriften des Neuen Testaments. Sie sind Zeugnisse aus den Anfängen des Christentums. In ihnen spiegeln sich die unterschiedlichen Situationen der jungen Gemeinden und die verschiedenen Herausforderungen, denen sie sich stellen mussten. Die Briefe zeigen somit etwas vom Ringen der frühen Christen um ein tieferes Verständnis des Glaubens und der damit verbundenen Praxis.

Der Seminartag gibt Einblick in einen Paulusbrief und erschließt den Text für das Christsein heute. Weitere Kursteile sind belegbar.

Referenten: Simona Kiechle und Markus Weiland, Bibelreferenten für das Bistum Augsburg 

Kontakt und Information:

Kath. Erwachsenenbildung im Bistum Augsburg

Tel. 0821/3166-8821, Fax: 0821/3166-8829

E-Mail: erwachsenenbildung@bistum-augsburg.de

Veranstaltungsort

Provinzhaus der Dillinger Franziskanerinnen

Kardinal-von-Waldburg-Str. 2
89407 Dillingen

Anfahrt

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Fachbereich Bibel und Wort Gottes