Berufsbegleitende Qualifizierung

In der Fortbildungsabteilung wird die gesamte berufsbegleitende Qualifizierung im Bistum Augsburg gebündelt. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Ansprechpartner und Dienstleister für alle, die beruflich im kirchlichen Dienst tätig sind und sich weiter qualifizieren wollen.

Die Referentinnen und Referenten der Abteilung Fortbildung bemühen sich, den persönlichen und den fachlichen Qualifizierungsbedarf zu analysieren, Lernprozesse anzustoßen und sie entsprechend zu steuern.

In dieser Funktion sind sie Ansprechpartner für die persönliche Qualifizierungsberatung, sie entwickeln diözesane Fortbildungsangebote, vermitteln Qualifizierungsmaßnahmen externer Bildungsanbieter und entwickeln bei Bedarf maßgeschneiderte Fortbildungen für einen bestimmten Interessentenkreis.