Diözesane Fortbildungsangebote

Die Fortbildungsabteilung entwickelt ein jährliches Fortbildungsprogramm, das sowohl dem Qualifizierungsbedarf, der vom Dienstgeber vorgegeben wird, als auch dem Qualifizierungsbedürfnis der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerecht werden will. So entsteht ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichen Bildungsveranstaltungen, die zur Auswahl stehen.

Nur wenn eine erforderliche Qualifizierungsmaßnahme durch das diözesane Fortbildungsprogramm nicht abgedeckt wird, kann auf externe Angebote ausgewichen werden.