Evaluation

 

Die umfangreichen Informations- und Schulungsmaßnahmen für kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bistum hat Prof. Dr. Andrea Kerres von der Katholischen Stiftungsfachhochschule München einer umfassenden Überprüfung unterzogen und dabei den eingeschlagenen Weg bestätigt. Dieses Evaluationsergebnis basiert auf einer detaillierten schriftlichen Befragung der Teilnehmer von Präventionsmaßnahmen im Jahr 2012. Das Ziel der Diözese, eine informative und zufriedenstellende Schulung flächendeckend durchzuführen, sei erreicht worden, hält Prof. Kerres in ihrem Evaluationsbericht abschließend fest.