Videos

02.05.2019 11:52 Papst Franziskus hat gestern bei der Audienz die Teilnehmer der Jubiläumswallfahrt „50 Jahre Ständiger Diakonat“ nach Assisi und Rom willkommen geheißen: „Herzlich grüße ich die Pilger deutscher Sprache, insbesondere die Gruppe der Ständigen Diakone aus dem Bistum Augsburg in Begleitung von Weihbischof Florian Wörner.“ Mehr Bilder auf Facebook.  
> Artikel lesen
30.03.2019 20:12 Augsburg (pba). Bischof Dr. Konrad Zdarsa hat heute beim Festgottesdienst zu „50 Jahre Ständiger Diakonat im Bistum Augsburg“ daran erinnert, dass Christus das Zentrum und die Mitte unseres Lebens ist. In der anschließenden Jubiläumsfeier wartete auf die 200 Gäste ein kurzweiliges Programm.
> Artikel lesen
28.02.2019 12:14 (katholisch1.tv) Von den  etwa 130 Ständigen Diakonen im Bistum Augsburg ist nur ein Drittel hauptberuflich tätig, die anderen zwei Drittel üben ihr Diakonenamt stundenweise aus und sind im Zivilberuf - wie es offiziell heißt - Schulleiter, Landwirt, Finanzbeamter, Pilot oder Polizist – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Was sie verbindet, ist ihre Berufung und Weihe. Egal, als was und wo sie arbeiten: Sie wollen ganz konkret Christus nachfolgen. Wir stellen Ihnen Gerold Hochdorfer vor, der seit fast 40 Jahren für Menschen mit Behinderung da ist.
> Artikel lesen
07.02.2019 10:59 (katholisch1.tv) 1969 wurden zum ersten Mal im Bistum Augsburg Ständige Diakone geweiht. Ständige Diakone sind meist verheiratete Männer und Familienväter, die in ihrer Pfarrei im Einsatz sind oder in spezifischen Seelsorgebereichen. Sie dürfen liturgische Dienste übernehmen, Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen halten, nicht aber eine Messe leiten oder die Beichte abnehmen. Das ist Priestern vorbehalten. 222 ständige Diakone wurden seither im Bistum Augsburg geweiht. Wir haben Diakon Anton Stehle besucht, einen Mann der ersten Stunde. Und wir gehen der Frage nach, welche Bedeutung dieses Amt hat.
> Artikel lesen
18.01.2019 10:55 Stefan Siegel aus der Pfarrei St. Ulrich in Oberschöneberg ist seit 2013 Ständiger Diakon mit Zivilberuf. Das Filmporträt über ihn steht am Beginn des Jubiläumsjahres 2019. Im Juli vor 50 Jahren weihte Bischof Dr. Josef Stimpfle die ersten drei Ständigen Diakone für das Bistum Augsburg. Das Video ist Teil der Reihe „Berufe der Kirche“.
> Artikel lesen
06.10.2018 13:27 Augsburg (pba). Bischof Dr. Konrad Zdarsa hat heute, 6. Oktober, in der Basilika St. Ulrich und Afra drei Männer (Kurzporträts) zu Ständigen Diakonen geweiht. Martin Lehmann aus der Pfarrei Heiligstes Herz Jesu in Augsburg-Pfersee, Franz Pemsl aus der Pfarrei St. Ambrosius in Hergensweiler und Franz Eduard Schmidt aus der Pfarrei St. Ulrich in Königsbrunn versprachen Bischof Konrad mit ihrem „Hier bin ich“, sich in den Dienst Gottes und der Kirche zu stellen. Auch die Ehefrauen der Weihekandidaten bestätigten während der Weiheliturgie mit ihrem „Ich bin bereit“ die Frage des Bischofs nach der Bereitschaft, ihre Ehemänner bei deren Dienst zu unterstützen. 
> Artikel lesen
26.06.2018 11:02 (katholisch1.tv) Michael Gastl ist Polizist aus Leidenschaft. Bei der Kripo in Ingolstadt hat er Tag für Tag mit den schrecklichsten Verbrechen zu tun. Neben seiner Arbeit absolviert er gerade eine Ausbildung zum Ständigen Diakon. Wir haben einen Mann kennen gelernt, der stets aus vollster Überzeugung handelt.
> Artikel lesen