Don Bosco - Der Priester der Kinder

16.01.2018 16:18

Zur Zeit der bürgerlich-demokratischen Revolution prägen hohe Arbeitslosigkeit, schreckliche Armut und quälender Hunger das Bild der norditalienischen Stadt Turin. Härteste Arbeiten, Diebstahl und Raub gehören zum täglichen Brot verwahrloster Kinder. Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit erfüllen ihre Herzen. Der engagierte Priester Don Bosco erkennt die große Not und sieht seine Berufung darin, obdachlos gewordenen Jugendlichen eine Heimstatt zu geben. Seine Lebensaufgabe besteht ab diesem Zeitpunkt im gewaltfreien Kampf für das Wohl der Kinder. Für Don Bosco gibt es außer Gott und seinen höchsten Stellvertretern auf Erden keine Autorität. Er gerät zwischen alle Fronten. Sein eigenwilliges Verhalten missfällt den Reichen, den Politikern ebenso wie der Kirche. Nur knapp entgeht Don Bosco einigen Mordanschlägen.

Spielfilm

Medien-Nr.:  4800698

Laufzeit: 108 Min.

Produktionsjahr: 1988

Altersangabe: ab 14 Jahre

Schlagworte: Biografien, Vorbilder, Heilige, Orden, Kinderarmut