Nice Places to Die

02.11.2017 11:58

Bernd Schaarmann untersucht in seinem Dokumentarfilm, wo auf der Welt es sich am besten lebt und stirbt. Er stellt Menschen vor, deren Leben eng mit dem Tod verknüpft ist und zeigt unterschiedliche Herangehensweisen und Einstellungen zu Tod und Leben.

Dokumentarfilm

Medien-Nr. 4801105

Laufzeit: 110 Minuten

Produktionsjahr: 2014

Produktionsland: Deutschland

Adressat: ab 16 Jahre

Schlagworte: Sterben, Beerdigung, Tod, Lebensbewältigung, Lebenssinn, Armut