Informationen zur Anmeldung

Kursgebühr und Storno für die Touren im Bistum Augsburg 

Wir berechnen für unser Touren einen Tagessatz von 35.-€ als Kursgebühr. Die reduzierte Kursgebühr Stunden*innen, AG2- und Wohngeldempfänger*innen beträgt sie 10.-/Tag und ist bei den Touren jeweils ausgewiesen. Sie kann form- und antragslos bei Bedarf einfach in Anspruch genommen werden. 

Zusätzlich zur Kursgebühr müssen Sie mit etwa 50-60.-€/Nacht für Unterkunft und HP auf den Hütten und in den Gasthöfen rechnen. 

Bei Absagen innerhalb von 28 Tagen vor Veranstaltungsbeginn behalten wir die Kursgebühr ein, sofern wir keinen Ersatz für den frei gewordenen Platz finden können. Anderenfalls zahlen wir den Betrag zurück. Falls bei kurzfristigen Absagen Stornokosten in den gebuchten Unterkünften anfallen, geben wir diese entsprechend weiter. 

Anmeldung

Bitte vergewissern Sie sich vor der Anmeldung für eine Tour noch einmal, ob der angegebene Schwierigkeitsgrad für Sie problemlos passt. Wir orientieren uns in der Schwierigkeitsbewertung an der Bergwandercard des DAV.

BergwanderCard_2012

 

Melden Sie sich einfach über das in der Ausschreibung der Veranstaltung hinterlegte Formular an. Es wird direkt nach Augsburg oder München gesendet, je nachdem, wo die Tour zugeordnet ist. 

Für telefonische Rückfragen wenden Sie sich bitte an eine der folgenden beiden Stellen:  

Alle A-Touren: Pilgerstelle der Diözese Augsburg, Frau Sattler

Peutingerstraße 5, 86152 Augsburg

Telefon: 0821 3166-3240 (Mo-Do, 9-12 Uhr; 14-16 Uhr; Fr 9-12 Uhr)

Telefax: 0821 3166-3249

E-Mail: bergexerzitien@bistum-augsburg.de

Alle M-Touren:  E-Mail: erwachsenenbildung@eomuc.de

 

Sollte nach Absenden des Formulars der folgende Hinweis erscheinen: "Sie haben keine Veranstaltung gewählt! Bitte nutzen Sie bei einer Veranstaltung den Link "Anmelden", melden Sie sich bitte direkt über die angegeben Mail (bergexerzitien@bistum-augsburg.de für Augsburg; erwachsenenbildung@eomuc.de für München) an!