Voralpine und alpine Pilgerwanderungen

Ab Dezember 2021 bieten wir an dieser Stelle ein neues Programm alpiner Pilgerwanderungen an. Es umfasst Touren auf alten Pilgerwegen in den Alpen. Seit alter Zeit steigen Menschen aus den Tälern, in den sie leben, über und auf die Berge, um zu Pilgerorten zu gelangen. Diese alten Wege suchen wir für unsere neuen Touren. Ab August 2021 werden die ersten Veranstaltungen an dieser Stelle ausgeschrieben.

12.12.2021 10:30
Der Hohe Peißenberg ist eine der eindrucksvollsten Panoramalagen im gesamten Voralpenland. 30 Kilometer vor den ersten Bergen und 300 Meter über dem Werdenfelser Land bietet er Blicke, die unvergesslich sein können. Besonders an klaren Wintertagen geht die Sicht in eine scheinbar grenzenlose Weite. Es ist, aufgrund dieser besonderen Lage, nicht erstaunlich, dass genau auf dem Gipfel des Hohen Peißenberges eine Wallfahrtskiche steht, die auf die lange Pilgertradition dieses Berges verweist. Versteckt im unteren Waldgürtel liegt ein weiterer Sakralbau: die Georgskapelle. Im ihrem romanischen Innenraum findet sich ein in Deutschland einmaliger Freskenzyklus aus dem 14. Jahrhundert über das Leben des Heilgen Georg.  
Wir folgen an diesem Tag den alten Wegen auf und um den Berg und besichtigen die Kapelle im Wald  und die Kirche am Gipfel.
> Artikel lesen
13.03.2022 10:30 bis 16:30
An insgesamt 4 Sonntagen in der Karwoche gehen wir den gesamten 85 km langen Rassopilgerweg von Geltendort über Schondorf, Dießen, Pähl, Andechs bis nach Grafrath. der Weg umkreist also den gesamten Ammersse. Jeden Sonntag wird ein Teilstück gegangen. Es kann der so über den gesamten Weg gepilgert werden oder an einzelnen Tagen Teilstücke. Alle Sationen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Der Weg wurde 2010 angelegt. Die Etappen im einzelnen:  1. Geltendorf - Schondorf, 12 km (13. März 2022) 2. Schondorf - Dießen, 20,5 km (20. März 2022) 3. Dießen - Andechs, 22 km (27. März 2022) 4. Andechs - Grafrath, 22 km (3. April 2022)
> Artikel lesen
20.03.2022 09:30 bis 16:30
An insgesamt 4 Sonntagen in der Karwoche gehen wir den gesamten 85 km langen Rassopilgerweg von Geltendort über Schondorf, Dießen, Pähl, Andechs bis nach Grafrath. der Weg umkreist also den gesamten Ammersse. Jeden Sonntag wird ein Teilstück gegangen. Es kann der so über den gesamten Weg gepilgert werden oder an einzelnen Tagen Teilstücke. Alle Sationen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Der Weg wurde 2010 angelegt. Die Etappen im einzelnen:  1. Geltendorf - Schondorf, 12 km (13. März 2022) 2. Schondorf - Dießen, 20,5 km (20. März 2022) 3. Dießen - Andechs, 22 km (27. März 2022) 4. Andechs - Grafrath, 22 km (3. April 2022)
> Artikel lesen
27.03.2022 09:30 bis 17:30
An insgesamt 4 Sonntagen in der Karwoche gehen wir den gesamten 85 km langen Rassopilgerweg von Geltendort über Schondorf, Dießen, Pähl, Andechs bis nach Grafrath. der Weg umkreist also den gesamten Ammersse. Jeden Sonntag wird ein Teilstück gegangen. Es kann der so über den gesamten Weg gepilgert werden oder an einzelnen Tagen Teilstücke. Alle Sationen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Der Weg wurde 2010 angelegt. Die Etappen im einzelnen:  1. Geltendorf - Schondorf, 12 km (13. März 2022) 2. Schondorf - Dießen, 20,5 km (20. März 2022) 3. Dießen - Andechs, 22 km (27. März 2022) 4. Andechs - Grafrath, 22 km (3. April 2022)
> Artikel lesen
03.04.2022 09:30 bis 17:30
An insgesamt 4 Sonntagen in der Karwoche gehen wir den gesamten 85 km langen Rassopilgerweg von Geltendort über Schondorf, Dießen, Pähl, Andechs bis nach Grafrath. der Weg umkreist also den gesamten Ammersse. Jeden Sonntag wird ein Teilstück gegangen. Es kann der so über den gesamten Weg gepilgert werden oder an einzelnen Tagen Teilstücke. Alle Sationen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden. Der Weg wurde 2010 angelegt. Die Etappen im einzelnen:  1. Geltendorf - Schondorf, 12 km (13. März 2022) 2. Schondorf - Dießen, 20,5 km (20. März 2022) 3. Dießen - Andechs, 22 km (27. März 2022) 4. Andechs - Grafrath, 22 km (3. April 2022)
> Artikel lesen