Aktuelles

13.03.2019 10:25 Eine große Leere. Dies ist das vorherrschende Gefühl, wenn geliebte Menschen von Gott zu sich gerufen werden. Das Vakuum kann im Gebet Raum finden. Die Hauptabteilung II Seelsorge stellt dazu eine Handreichung zur Verfügung. Sie dient als Vorlage beim Totengebet der Gemeinde. Darin enthalten sind Gebete, Bibelstellen und Lieder.
> Artikel lesen