Veranstaltungen und Berichte

05.10.2020 16:02 Am Donnerstag, 14. Januar 2021, spricht Prof. Dr. Johannes Frühbauer, Professor für Christliche Sozialethik an der Universität Augsburg, über den Menschen und seine Verantwortung für die Natur. Die Veranstaltung steht unter dem Titel "Vom Schöpfungsglauben zur Schöpfungsethik" und findet im Haus St. Ulrich statt. Beginn ist um 19.30 Uhr.
> Artikel lesen
06.07.2020 12:51 Aachen/Augsburg (MISEREOR/pba) In einer gemeinsamen Erklärung fordern mehr als 110 Bischöfe aus aller Welt ihre Regierungen auf, Unternehmen zur Einhaltung von Menschenrechten und Umweltstandards zu verpflichten. Zu den Unterstützern der Erklärung zählen auch die Abteilung Weltkirche des Bistums Augsburg und Bischof Dr. Bertram Meier, der sie ebenfalls unterzeichnet hat.
> Artikel lesen
05.11.2019 11:17 Augsburg (pba). Dr. Paulo Süss ist Priester des Bistums Augsburg und war als ausgewiesener Brasilien-Kenner Teilnehmer der Amazonas-Synode in Rom. Auf Einladung der Abteilung Weltkirche hat er gestern Abend über seine Erfahrungen bei der Kirchenversammlung referiert. Rund 80 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer kamen zu seinem Vortrag ins Haus St. Ulrich.
> Artikel lesen
14.10.2019 14:57 Augsburg (pba). Der Nordosten Indiens gehört zu den ärmsten Teilen des Landes. Dennoch ist die abgelegene Region Schauplatz eines innovativen Konzeptes, das den menschlichen Auftrag zu Nachhaltigkeit und Schöpfungsbewahrung mit dem Bedürfnis der Bevölkerung nach wirtschaftlicher Entwicklung und Fortschritt vereinen soll.
> Artikel lesen