Eine Welt

Afrika Abend: Aktiv für die Eine Welt

06.11.2020 12:43

Ein afrikanischer Gottesdienst und „Digitaler Stationenlauf“ findet am Dienstag, 10. November in der Kirche "Zum Guten Hirten" (Salomon-Idler-Str. 12, Augsburg) und danach über die Videoplattform Zoom statt. Die Teilnahme an nur einem der beiden Programmpunkte ist möglich.

Der Abend beginnt um 19.15 Uhr mit einem lebendigen afrikanischen Gottesdienst. Die Trommlergruppe um Vincent Semenou wird die Feiernden während der Messe dabei unterstützen, den richtigen Rhythmus zu finden. Anschließend geht es um 20.30 Uhr digital über die Videoplattform "Zoom" mit Workshops zu weltkirchlichen Fragen weiter. Thematisch wird es sich hierbei um das Engagement für die Eine Welt drehen, das Leben in Uganda, den Weltfreiwilligendienst sowie den Weg von Kleiderspenden dargestellt am Beispiel der aktion hoffnung.

Veranstaltet wird der Abend von der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) in Kooperation mit der Abteilung Weltkirche, dem Weltfreiwilligendienst des Bistums Augsburg, der aktion hoffnung und der Kath. Afrikanischen Gemeinde in Augsburg.

Teilnahme am digitalen Stationenlauf ab 20:30 Uhr über den Link: https://tinyurl.com/khg-afrika

Nähere Informationen unter: https://im-leben.de/index.php/programm/uebersicht/uebsichthidden/item/afrika-abend