Nachhaltige Baumspende

Umweltreferent Reiner Erben (2.v.r.), Amtsleiterin Anette Vedder (2.v. l.) sowie die KDFB Diözesanvorsitzenden Monika Knauer (rechts) und Ulrike Stowasser (links) freuen sich mit dem Mitarbeiter des Amtes für Grünordnung (Mitte) über den Amberbaum. (Foto: KDFB)
23.03.2021 11:39

Im Rahmen seines Engagements zum Klimaschutz hat der Frauenbund Diözesanverband Augsburg eine Baumspende initiiert. Die Grünfläche vor dem Augsburger Hofgarten bereichert ab sofort ein Amberbaum. Zur Pflanzaktion kamen auch Umweltreferent Reiner Erben und Amtsleiterin Anette Vedder der Stadt Augsburg. Mehr dazu lesen Sie auf den Seiten des Frauenbunds.