Berichte über Veranstaltungen/Archiv

Auf dieser Seite finden Sie Berichte über unsere letzten Veranstaltungen sowie manche ältere Informationen und Texte, die sicherlich auch aus einigem zeitlichem Abstand noch interessant und brauchbar sein können.

11.09.2020 16:40 In mehr als 30 Pfarreien und Pfarreiengemeinschaften unserer Diözese hat der Glaubenskurs "Nehmt Neuland unter den Pflug" inzwischen stattgefunden. Viele Menschen haben auf diese Weise einen neuen Zugang zur Hl. Schrift und zur Eucharistischen Anbetung gefunden. Doch was genau bewegt die Menschen? Katholisch1tv hat in einem Film einige Eindrücke eingefangen.
> Artikel lesen
11.10.2019 14:01 Vom 20.-29.9. fand in der PG Türkheim die Missionarische Woche statt. Mit einer Gruppe junger Leute und in Zusammenarbeit mit dem Bischöflichen Jugendamt konnten durch Hausbesuche und vielfältige Angebote Menschen für Gott begeistert werden. Diesmal waren auch Mitglieder der PG eingeladen, bei den Hausbesuchen mitzumachen. Einen genauen Einblick kann man durch das Video von katholisch1tv erhalten sowie auch durch einen Beitrag auf credo.
> Artikel lesen

Eine "zweite Chance" für den Glauben?
Wie das Bistum Augsburg Neuevangelisierung betreibt

27.02.2019 15:05 Seit Jahrzehnten werden die Päpste nicht müde, eine Neuevangelisierung Europas zu fordern. Doch ein Patentrezept für diese große Aufgabe gibt es nicht. Das Bistum Augsburg geht einen besonderen Weg, um neu für den Glauben zu begeistern. Ein Beitrag von katholisch.de über das Institut für Neuevangelisierung.

Studientag für Neuevangelisierung
Was kommt nach Alpha?

13.02.2019 11:59   Wie kann Gemeindeerneuerung in unseren Pfarreien gelingen? Das wollten am vergangenen Wochenende mehr als 350 Interessierte beim Studientag des Instituts für Neuevangelisierung wissen. Der Titel "Wer A(lpha) sagt, muss auch B(eta) sagen", lockte auch viele Teilnehmer aus den angrenzenden Diözesen. Geboten waren drei starke Vorträge, Workshops und das mitreißende Zeugnis einer jungen Alphakurs-Teilnehmerin. CREDO hat mit den Referenten gesprochen. Einen ansprechenden Bericht von katholisch1.tv finden Sie hier.
17.09.2018 15:02 Blaichach (pdsf). „Für mich ist dieser Abschluss ein Moment des Dankens, für alles, was wir in der Missionarischen Woche erfahren haben und was aufgebrochen ist. Wir werden anders als zu Beginn der vergangenen Woche wieder in den Alltag zurückkehren und das Erlebte fortführen“, bemerkte Pfarrer Florian Rapp zu Beginn des Festgottesdienstes am gestrigen Sonntag mit Weihbischof Florian Wörner in der Pfarrkirche St. Martin. Ein Projektchor samt Band übenahm die musikalische Gestaltung der Messe. Im Anschluss an den Gottesdienst segnete der Weihbischof das neu gestaltete Pfarrbüro und die Hauskapelle.
> Artikel lesen

Türöffner für Wege der Neuevangelisierung

10.08.2018 16:49 Die Leiterin des Instituts für Neuevangelisierung, Dominikanerschwester Dr. Theresia Mende, nahm jüngst gemeinsam mit einer 73-köpfigen deutschsprachigen Gruppe, zum Großteil aus dem Bistum Augsburg, an der internationalen Divine Renovation-Konferenz teil. Das Thema im kanadischen Halifax war „Neuevangelisierung“. Mit Nicolas Schnall sprach sie über ihre Erlebnisse sowie mögliche Impulse für die Seelsorge in unserer Diözese. Lesen Sie hier das Interview.
09.07.2018 17:26 Augsburg (pba). Entgegen der vielerorts vorherrschenden innerkirchlichen Stimmungslage hat der Leiter der neuen Hauptabteilung III Evangelisierung – Jugend – Berufung, Domvikar Dr. Florian Markter, am heutigen „Tag der Priester und Diakone“ im Rahmen der Ulrichswoche eine ermutigende These in den Raum gestellt: „Wir glauben, dass Pfarrgemeinden eine Zukunft haben.“ Dazu sei es vor allem notwendig, die eigene Identität wiederzuentdecken und das Evangelisieren als roten Faden aufzugreifen.
> Artikel lesen

Tage mit Gott für Firmlinge

18.05.2018 18:47 (katholisch1.tv) Für das Sakrament der Firmung spielt die Vorbereitung eine wichtige Rolle. Denn die Kinder sollen sich mit ihrem Glauben auch wirklich auseinandersetzen – sie sollen wissen und verstehen, was das für sie bedeutet. In vielen Pfarreien läuft die Firmvorbereitung über Monate hinweg und hat unterschiedliche 'Bausteine'. Für die Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft Grünten war ein solcher Baustein die Tage mit Gott für Firmlinge, die im Kloster Wettenhausen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Neuevangelisierung angeboten werden. Hier finden Sie ein Video über die Tage mit Gott für Firmlinge.

Barmherzigkeitssonntag

05.04.2018 17:00 Der heutige Weiße Sonntag, also der erste Sonntag nach Ostern, wird in der katholischen Kirche seit Anfang des Jahrhunderts als „Barmherzigkeitssonntag“ gefeiert. Das hatte der damalige Papst Johannes Paul der Zweite im Jahr 2000 festgelegt. An diesem Tag sollen jedem Katholiken, der beichtet und zur Kommunion geht, alle Sünden erlassen werden. Was dieses liturgische Fest bedeutet, darüber hat Julia Preuß mit Katharina Weiß vom Institut für Neuevangelisierung gesprochen. Sehen sie sich hier das Interview an.
23.01.2018 13:12 Wenn andere nach unserem Glauben fragen   Unter dem Motto „Wenn andere nach unserem Glauben fragen“ hat am 20. Januar der jährliche Studientag zur Neuevangelisierung im Haus Sankt Ulrich in Augsburg stattgefunden. Etwa 130 Ehren- und Hauptamtliche stellten sich der Frage nach der Spannung zwischen dem Missionsauftrag Jesu und der Achtung vor anderen Religionen. Die beiden Hauptvorträge beleuchteten das Thema unter dogmatischen und exegetischen Gesichtspunkten. Frau Prof. Dr. Gerda Riedl, die Leiterin der Hauptabteilung VI (Grundsatzfragen) warb für eine „advokatorische Verkündigungstheologie“, die sowohl den anderen verstehen will, als auch Verständnis sucht. Sr. Dr. Theresia Mende OP vom Team des Instituts für Neuevangelisierung sprach über „Mission als Antwort auf die Sehnsucht nach Wahrheit“ und zeigte an zwei biblischen Beispielen, nämlich der Heilung des Syrers Naaman (2 Kön 5) und der Taufe des Äthiopiers (Apg 8) auf, dass auch bei dem Thema Mission gilt: Wovon ein Mensch erfüllt ist, davon kann er nicht schweigen.
> Artikel lesen