Online-Exerzitien: Im Kreuz ist Heil - Leben - Hoffnung.

DANKE für ihre bewegenden und motivierenden Rückmeldungen....

 

Einige Rückmeldungen zu den Online-Exerzitien in der Heiligen Woche:

 

„Trotz der Andersartigkeit der Fasten- und Osterzeit dieses Jahres, habe ich diese intensivst erfahren dürfen, GSD, unter anderem durch diese Internet-Exerzitien“

 

 

„Online-Exerzitien…  Sie waren mir eine große Hilfe in der Heiligen Woche,

um "dran zu bleiben" (wenn die ganze Familie zu Hause und Home-Office angesagt ist).

Die praktischen Tipps waren für mich herausfordernd und hilfreich,

um das Geschehen auch mit meinem Leben in Verbindung zu bringen.“

 

„Herzlichen Dank für Ihre feinen Exerzitien, fein, da Sie die Bibelstellen so differenziert betrachtet haben und uns einen Hintergrund und Verständnis für das Sein und Handeln der Personen vermittelt haben. Der Transfer zu unserem persönlichen Leben und der Schlußteil, der unser Handeln vorschlug, hat mir ganz besonders zugesagt!“

 

„… durfte ich froh und dankbar Ihr wunderbares Angebot der Internetexerzitien annehmen - in zweifacher Hinsicht: in dieser Zeit der Krise und im ganz besonderen Erleben der Heiligen Woche. Ich durfte Momente der tiefen inneren Ruhe erleben, Tränen, Begegnung, Zuversicht, Wegweisung. Haben Sie herzlichen Dank dafür, dass ich Ihre Gedanken teilen und das Ostergeschehen von so unterschiedlichen Blickwinkeln aus betrachten und mitfühlen konnte. .. Die praktischen Tipps fand ich sehr hilfreich.“

 

„Von ganzem Herzen danke ich Ihnen für die Exerzitien „ Im Kreuz ist Heil „...

Ihre Vorträge zur Passionsgeschichte Christi waren von einer solch großen spirituellen Tiefe, dass ich die Leidensgeschichte Christi noch nie so transparent erfahren habe, sowohl auf den Schmerz, als auch auf das Erlösungswerk hin.

Diese Intensität hielt bis zum Schluss an und gipfelte schließlich im gesungenen „Exultet“ und Ihrer umfassenden Deutung!“

 

„Mit so viel Interesse, Freude und Aufmerksamkeit lese ich Ihre Vorträge und Anregungen zu diesen Exerzitien, die für mich ein besonderes Geschenk sind. Sie eröffnen mir ein ganz neues, tiefes Verständnis des Ostergeschehens. Ihre Worte begleiten mich durch den Tag, klingen und wirken nach.

Ich habe mich bisher mit dem Ostermysterium sehr schwer getan,…    nun erlebe ich ein Ostern, an dem mir so viel geschenkt wird, ich in Ruhe und konzentriert daheim Herz und Verstand auf Empfang schalten, mich ganz auf Jesus ausrichten kann, ohne Ablenkung. Ich beginne die Tiefe und Tragweite des Geschehens zu ahnen.“