Emmausweg

Werde ein missionarischer Jünger in Deiner Pfarrei

"Brannte nicht unser Herz in uns, als er unterwegs mit uns redete?" Lk 24,32

 

 

 

Für wen ist der Emmausweg?

Sie suchen nach einem Leben als Freund Gottes?

Nach einem missionarischen Lebensstil, der mutig und offen Zeugnis gibt vom lebendigen Gott?

Sie wollen sich in Ihrer Pfarrei engagieren? Dann sind Sie hier richtig!

 

Was ist das Ziel?

Unser Anliegen ist es, Sie auszustatten für Ihren Alltag durch Impulse, Austausch,

Gebetszeiten und praktische Hilfestellung für die Umsetzung in Ihrer Pfarrei.

So wie die Emmaus-Jünger gehen Sie verändert zurück an den Ort,

von dem Sie kommen, ermutigt und befähigt, sich mit Ihren Talenten

im Reich Gottes einzusetzen.

 

Angebot der Begleitung

Bei Gruppen oder nach Wunsch ist für Sie kursergänzend individuelle Begleitung vor Ort in der Pfarrei möglich (z.B. zur Unterstützung konkreter Aktivitäten oder zur Bildung eines missionarischen Teams).

 

Voraussetzungen:
Vorherige Teilnahme an einem Neuland- oder Alpha-Kurs. Weitere Interessierte ohne diese Voraussetzung mögen bitte Rücksprache mit dem Institut für Neuevangelisierung halten.

 

Wie sieht der Kurs aus?

Die Dauer des Kurses ist ein Jahr. Er beginnt mit einem Einstiegstag im Januar oder September und endet ein Jahr später mit einem Sendungstag. Im Verlaufe des Jahres besuchen Sie 4 Module, die sich verschiedenen Themen widmen (siehe unten).

 

Einstiegstag:

-  Eigene Standortbestimmung

-  Was bedeutet ein „missionarischer Lebensstil“?

-  Wo liegen meine Talente und Gaben?

 

Vier Wochenenden (Module):

Jeweils Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 17:00 Uhr

Elemente eines jeden Wochenendes sind:

Gemeinschaft, Heilige Messe , Impuls, Austausch, praktische Umsetzungsmöglichkeiten.

 

Exerzitien:

Ergänzend zu den Modulen des Emmausweges sollen die Teilnehmer einmal Exerzitien besuchen (Jüngerschule in Wettenhausen). Der Termin ist frei wählbar. Wenn das Kursprogramm für Sie zu eng ist, ist es auch möglich, die Exerzitien  erst nach Abschluss der Module zu besuchen. In diesem Fall nehmen Sie am Sendungstag ein halbes Jahr später teil.

 

Sendungstag:

-  Entdecken missionarischer Möglichkeiten in der eigenen Pfarrei

-  Sendungsfeier

 

Themen der Module

Modul 1: Persönliche Gottesbeziehung und Nachfolge

Modul 2: Eucharistie

Modul 3: Heiliger Geist

Modul 4: Jüngerschaft und geistlich Leiten                                       Emmausweg_Flyer

 

 

 

Termine 2021

Aufgrund der Corona-Situation ist der nächste Einstiegstag zum Kurs erst am 06. März 2021.

Einstiegstag: 06. März 2021, erstes Modulwochenende: 7./8. Mai 2021, zweites Modulwochenende 16./17. Juli 2021, drittes Modulwochenende 12./13. November 2021, viertes Modulwochenende 28./29. Januar 2022, Sendungstag: 06. März 2022

Sie finden hier den aktuellen Terminflyer mit den Informationen zu den Terminen und Kosten des Kurses:

 

 

ReferentInnen:

Sr. Dr. Theresia Mende OP

Katharina Weiß

Sr. Mechthild Steiner

Regina Steinhardt

Tobias Riegger

Johannes Beering

 

Kontakt:

für weitere Informationen wenden Sie sich gern an uns:

Regina Steinhardt, Institut für Neuevangelisierung, Augsburg

Johannes Beering, Institut für Neuevangelisierung, Augsburg