Exerzitien im Alltag

Bei Exerzitien im Alltag geht es darum, neu in Berührung zu kommen: mit sich selbst, mit anderen, mit Gott. Es ist ein Übungsweg, Gott und den Alltag zu verbinden.  Wenn ich mitten im Leben stehe und Gott dabei einen Platz bekommt, dann trenne ich nicht mehr die Zeit des Gebetes und die Zeit meines Lebens. Gott ist da – mitten in meinem Lebensalltag, meinem von Gott geschenkten Lebensraum. „Gott suchen und finden in allen Dingen“ so sagt es Ignatius von Loyola. Für uns Christen gibt es keine „gottlose“ Zeit. Christsein in der Welt, dazu ermuntern uns die Impulse der Exerzitien im Alltag.

  

 

 

 

 

 

Bischöfliches Ordinariat
HA III - Evangelisierung-Jugend-Berufung
Krippackerstr. 6; 86391 Leitershofen
Tel 0821/3166-3301; Fax -3309
Exerzitien-im-alltag@bistum-augsburg.de
Ansprechpartnerin: Ursula Lobmaier; 0821/3166-3302
ursula.lobmaier@bistum-augsburg.de

Wir bieten Exerzitien im Alltag präsent und online an. Sie können den Weg in einer Gruppe gehen oder auch mit einer Einzelbegleitung oder für sich alleine.
Zu allen uns bekannten Angeboten in der Diözese laden wir Sie im Namen der Kursleiter*innen herzlich ein.
In der Advents- und Weihnachtszeit laden wir Sie ein, mit dem Kalender Menschwerdung unterwegs zu sein. Wir bieten in dieser Zeit online-Gruppen an, Kleinstgruppen und Einzelbegleitungen.
Wir unterstützen mit Ausbildungskursen für (Mit)Leitung, Begleitung von Kursleitern, Mitleitung vor Ort, Werbematerialien, Konzepten und individuelle Hilfestellungen.
Für Kursleiter*innen bieten wir Kursleiterunterlagen, Werbematerialien, Kunstkarten und Hilfen für eine online-Begleitung an. Im November und Januar laden wir zu Einführungsabenden für die neue Mappe in Präsenztreffen und online ein. Exerzitien im Alltag für Kursleiter online im November und zum Jahresanfang sind eine gute Möglichkeit, für sich selbst eine Auszeit zu nehmen und für eigene Weg-Erfahrungen mit der Mappe "Du bist uns nahe".
Exerzitien im Alltag für blinde und sehbehinderte Menschen
sowie in einfacher Sprache
     
"Die Gemeinschaft hat mir gut getan; das gemeinsame Miteinander-Gehen war wichtig und das gegenseitige Sich-Stärken. Die Offenheit in der Gruppe war beeindruckend. Wenn ich jetzt jemandem begegne, ist es ganz anders als zuvor."   "Die stille Zeit hat mir auch körperlich gut getan. Ich habe sehr viel Kraft für meinen Alltag bekommen."   "Ich habe immer das 'Tun' für das Wichtigste im Christentum gehalten. Dabei ist die Besinnung zu kurz gekommen."   "Die Gebetszeit möchte ich weiterführen; sie hat mir Kraft für meine Arbeit gegeben. Durch die Exerzitien im Alltag habe ich den Ansporn bekommen, wieder religiöse Literatur zu lesen."   "Ich lebe viel bewusster als vor den Exerzitien im Alltag; ich nehme mir mehr Zeit für Gespräche, Begegnungen ...
 Durch die Exerzitien im Alltag bin ich viel wacher und lebendiger geworden."   "Durch den Tagesrückblick habe ich erfahren: der Tag hat einen Sinn gehabt; einer ist da, der mit mir geht."   "Ich habe erfahren: man gewinnt etwas, wenn man sich mit seinem Glauben beschäftigt. Es ist immer noch sehr viel in Bewegung in mir."   "Die Exerzitien im Alltag waren für mich eine sehr wertvolle Erfahrung, die ich nicht missen möchte."
  6 Wochen als Druckversion oder per Mail Ankommen und Menschwerden. Advent und Weihnachten.
Zu einem Christsein in der Welt, dazu ermuntern uns die 42 kurzen Impulse und Bilder.
Zu den Tagesimpulsen gibt es eine Einladung, den Tag abzuschließen. Ein Impulsgeber für jeden Tag, der uns wachsen lässt in unserem Menschsein vor Gott.   Die Überschriften der 6 Wochen:  Gott sagt ja zum Menschen Gott sehnt sich nach dem Menschen In Gott heil werden Gottes Menschwerdung in mir Gott bewegt unsere Herzen Mit Gott aufbrechen   Für wen Der Begleiter kann ähnlich dem Material von Exerzitien im Alltag genutzt werden.
Sowohl für ein persönliches Unterwegssein als auch für (Klein-) Gruppen und Gremien. Jede Woche steht ein Impuls für ein gemeinsames Gespräch online zur Verfügung.   Aufmachung Der Begleiter hat eine Spiralbindung in DIN A 5 quer, sodass die Tagesseite immer das Bild und der Text für den einzelnen Tag zeigt.   Aufwendungsersatz für die Druckversion 4,00 €; (bei größeren Mengen bitte nachfragen) Onlineversion: Die Impulse werden täglich per Mail zugesandt.   Herausgeber Spirituelle Dienste – Exerzitien im Alltag in Kooperation mit der City-Seelsorge Kempten und der GCL Augsburg.   Bestellung Als Druckversion  (Lieferung Anfang November) oder online Abteilung Spirituelle Dienste, Exerzitien im Alltag
E-Mail: exerzitien-im-alltag@bistum-augsburg.de
Tel: 0821/3166-3301 Sekretariat Silvia Erber; oder -3302 Ursula Lobmaier