Das Recht eine andere zu werden

Ich stehe im Licht

Ich halte Leben fürsorglich in der Hand

Ich stehe im Schatten

Ich halte Verdorrtes noch fest

Mein Schatten gehört zu mir

Ich gebe dem Leben in mir Raum

Ich traure um Verdorrtes und lasse los

Ich möchte mich mit Licht- und Schattenseiten sehen

Eine Andere werden heißt dann „ganz werden“

Claudia Nietsch-Ochs, tätig als Referentin im Diözesan-Exerzitienhaus St. Paulus in Leitershofen/Augsburg