Ostern

  

FEUER!
  

  

In den Flammen des Osterfeuers wird das Herz der Liebe Gottes sichtbar.

FEUER –

Gott Abrahams, Gott Isaaks, Gott Jakobs,

du befreist die Deinen aus den Ketten der Sklaverei,

du verheißt deine sorgende Gegenwart.

Gott und Vater Jesu Christi,

du erleuchtest die Nacht mit dem Feuer deiner Liebe,

du führst aus dem Dunkel ins Licht, von der Traurigkeit zur Freude.

Öffne meine gehaltenen Augen, erleuchte mein Herz.

Lass es brennen!

 

Bild: Heidi Esch: Der brennende Dornbusch (Mischtechnik auf Leinwand, 2018)
Text: Dr. Daniel Esch