Heilig werden - heilig sein

Sant'Andrea

Du trägst wie wir ein buntes Kleid,
ein Kleid aus bunten Flecken:
Kindheit und Alter,
Berufung und Nachfolge,
Glück und Enttäuschung,
Licht und Schatten,
Schatten und Licht,
Leben und Tod,
Tod und Leben.
Alles gehört zu dir.
Alles macht dich aus.
Nichts war umsonst.
Alles war nötig.
So bist du geworden,
was du bist: Heilig!
So werden wir,
was wir sind: Heilig!
    
Text und Bild: Rainer Remmele