Ja, es geschehe

Zum Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens am 8. Dezember

Maria
bewahrt vor der Sünde
voll der Gnade
damit sie Ja sagen kann
zur Menschwerdung Gottes
zur Hingabe Jesu am Kreuz
damit ich
Kind Gottes geworden in der Taufe
gereinigt von Schuld
erfüllt von Gnade
Ja sagen kann
zu Gottes Liebe im Kind
zu Gottes Liebe am Kreuz
damit wir
Gottes Güte preisen
in der Gemeinschaft der Heiligen

Gnadenbild der Schmerzhaften Muttergottes von Violau
Text und Foto: Diözesanfamilienseelsorger Dr. Michael Kreuzer, Frauenseelsorge