Weinklang

- Motto der ökumenischen Schöpfungszeit 2020 vom 1.9 - 4.10

Über die Weisheit Gottes heißt es: „Ich spross lieblich wie der Weinstock, und meine Blüte brachte herrliche und reiche Frucht“ (Koh 24,17).

   

WEINklang
Wein - altes Kulturgut
Wein - Ausdruck der Lebensfreude
Wein - Symbol für Gottes Zuwendung
Wein - Zeichen der Freude und Gemeinschaft
Wein - Verbundenheit mit Christus dem Weinstock

weinKLANG
Weinen über die Achtlosigkeit
Weinen über den Verlust so vieler Arten
Weinen über das Vermüllen der Umwelt
Weinen über die Ausbeutung der Armen
Weinen über die Zerstörung der Schöpfung

wEinklang
Einklang mit der Natur
Einklang mit der ganzen Schöpfung
Einklang mit allen Geschöpfen Gottes
Einklang über soziale und nationale Grenzen hinweg
Einklang mit Gottes Auftrag die Schöpfung zu bewahren

  

  

Foto und Text: Dr. Ursula Schell, Geistliche Begleiterin des KDFB Diözesanverbandes