Feuer des Lebens - Heiliger Geist

Bild: Kyrilla Schweitzer

„Ich – spricht Gott -
erwecke mit dem Windhauch der Lüfte
jedwedes lebenerfüllte Ding.
Dieser mein Anhauch ist die Lebendigkeit
in allem Grünen und Blühen:
die Wasser strömen nun dahin,
als hätten sie selber Leben,
die Sonne lebt wie im eigenen Licht,
und der Mond wird neu an der Sonne entzündet,
gleichsam lebendig geben die Sterne
in ihrem Licht hellen Schein.
Ich zeuge verborgen in aller Wirklichkeit.
Alle Wesen brennen in mir.
So bin ich in allem eine verborgene flammende Kraft,
durch mich erglüht und entbrennt das All.
Dieses alles lebt nun in seinem innersten Wesen.
Kein Tod ist darin zu finden,
denn ich bin das Leben.“

(Hildegard von Bingen)

Kyrilla Schweitzer
(Referentin im Exerzitienhaus St. Paulus, Leitershofen)