Feuersglut

„Komm, Heiliger Geist, mit deiner Kraft …“
  
   
„Wie das Feuer sich verbreitet
und die Dunkelheit erhellt,
so sollst du uns ganz ergreifen,
neu gestalten unsre Welt.“
  
   
    
erhelle          unsere Angst
erhelle          unsere Trauer
erhelle          unsere Vorurteile
erhelle          unseren Zweifel
erhelle          unsere Unsicherheit
erhelle          unsere Unentschiedenheit
erhelle          unsere Mutlosigkeit
erhelle          …
   
   
   
„Komm, Heiliger Geist, mit deiner Kraft …“

    

 

Liedtext: Klaus Okonek, Gotteslob 784
Text und Bild: Karola Pretzl-Weigant, Gemeindereferentin Abteilung Spirituelle Dienste