Lobe den Herrn meine Seele

Lobe den Herrn, meine Seele!
Herr, mein Gott, wie groß bist du!
Du bist mit Hoheit und Pracht bekleidet.

Du hüllst dich in Licht wie in ein Kleid,
du spannst den Himmel aus wie ein Zelt.
Du verankerst die Balken deiner Wohnung im Wasser,
Du nimmst dir die Wolken zum Wagen,
du fährst einher auf den Flügeln des Sturmes.

Du tränkst die Berge aus deinen Kammern,
aus deinen Wolken wird die Erde satt.

(aus Psalm 104)

Gestaltung: Josefine Prinz, Ausbildungsleiterin GA