MOZART ZU GAST IN HEILIG KREUZ

16.05.2019 19:00 bis 20:30

Begleitprogramm zur Ausstellung "König, Bürger, Bettelmann. Teffpunkt Heilig Kreuz" im Diözesanmuseum St. Afra

 

In den Briefen zwischen Wolfgang Amadé Mozart und seinem Vater Leopold geht es immer wieder um die Augustinerchorherren von Heilig Kreuz. Auf Besuch in Augsburg waren die Mozarts gern im Kloster zu Gast, musizierten mit den Patres und hinterließen Kompositionen. Nannerl überließ einen Großteil der geistlichen Werke aus Leopolds Nachlass dem Stift Heilig Kreuz.

 

 

REFERENT

Dr. Armin Brinzing, Salzburg

KOSTEN

Eintritt frei 

Veranstaltungsort

Diözesanmuseum St. Afra Medienraum, Kornhausgasse 3, 86152 Augsburg

Veranstaltung speichern

+ iCal Export + Google Calendar
QR Code

Veranstalter

Akademisches Forum der Diözese Augsburg in Kooperation mit dem Diözesanmuseum St. Afra

akademisches-forum@bistum-augsburg.de