Veranstaltungen

Für Mitarbeiter/innen in Kitas, Kindergottesdienst-Teams und alle Interessierte

19.11.2021 14:00 bis 17:00
Ideen und Vorschläge von Erzieher/innen wurden in einem neuen Buch zum Jahreskreis umgesetzt. Lieder zum Ruhigwerden, Aufräumen, für´s Sommerfest und Lagerfeuer finden sich darin ebenso wie ein Lied für Oma und Opa oder ein englisches "Guten-Morgen-Lied". Aber auch Themen wie "Geschwisterkonflikt", Trauer oder die Angst, sich etwas zuzutrauen. Natürlich auch alle wichtigen Fest im Jahreskreis, Lieder zur Verabschiedung und vieles mehr. Lieder, die ein positives Gottesbild vermitteln, Halt geben und Vertrauen schenken. Daneben gibt es auch bewährte Lieder des Komponisten und Tipps zur Umsetzung durch den Liedermacher selbst. Am Ende des Seminars - kennen Sie viele neue Lieder, die sich im Jahreskreis mit den Kindern leicht erlernen lassen - sind Sie in der Lage, diese praktisch umzusetzen, um die Kinder zum Singen zu motivieren - haben Sie Anregungen für die Gestaltung von Festen und Feiern mit Kindern und Eltern erhalten Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Freitag, 19.11.2021, 14:00 - 17:00 Uhr Leitung: Robert Haas, Dipl. Theologe, Komponist, Liedermacher, Kommunikationstrainer und Trainer "Kess erziehen" Begrenzte Teilnehmerzahl.  Kursgebühr 20 €  (incl. 11 € Liederbuch) Anmeldung: Bischöfliches Seelsorgeamt, Außenstelle Kempten, Tel. 0831 69728330, E-Mail: bsa-ke@bistum-augsburg.de
> Artikel lesen

Für Mitarbeiter*Innen in Kitas, Kindergottesdienst Teams und alle Interessierte

04.02.2022 16:00 bis 05.02.2022 19:00
Biblische Erzählfiguren  kennen lernen und gestalten - Glauben ins Spiel bringen   Einer Erzählfigur Gestalt zu geben und sie im Spiel lebendig werden zu lassen, bedeutet: * Mein eigenes Bild von einer Rolle, einer Situation, einer Geschichte äußerlich sichtbar werden zu lassen * Biblische Geschichten und mein eigenes Leben in Kontakt zu bringen * Im Spiel mit den Figuren die Kraft des Spiels, Lust und Freude zu erleben * Meiner Kreativität Ausdruck zu verleihen * Meine handwerklichen Fähigkeiten zu entdecken   Erzählfiguren bieten vielfältige Möglichkeiten... * der Identifikation mit einer Rolle * der Entwicklung einer sprachreduzierten Kommunikation * des Perspektivwechsels einer Geschichte/Situation * der Entwicklung des eigenen Körpergefühls und der bewussten Wahrnehmung der Körpersprache * den Blick auf das eigene Leben zu richten * in der Begegnung mit biblischen Geschichten heilende und seelsorgende Wirkung zu erleben   Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Freitag, 4. Februar 2022 (16 - 22 Uhr)  und Samstag, 5. Februar 2022 (9 - 19 Uhr) Leitung: Inge Merk, Gestaltpädagogin Begrenzte Teilnehmerzahl.  Kursgebühr: 79,-- €   zzgl. 25,-- € Materialkosten pro Figur Anmeldung: Bischöfliches Seelsorgeamt, Außenstelle Kempten, Tel. 0831 69728330, E-Mail: bsa-ke@bistum-augsburg.de
> Artikel lesen