12.01.2014 01:00

Ich singe aus dem neuen Gotteslob besonders gerne "Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein" (351). Ich brauche die Inspiration durch den heiligen Geist ganz persönlich als Autor, um gute Bücher schreiben zu können. Er ist aber auch eine Quelle der Inspiration für die Kirche, wenn es darum geht, Antworten auf die Fragen der Menschen zu finden. Und Gottes Geist hilft uns, Wege für das Miteinander in der Kirche zu finden.