03:33:38
03:33:38
Video
03:33:38

Maria-Ward-Gymnasium: Für die Umwelt auf die Straße

28.01.2019

(katholisch1.tv) Die Aufregung war groß vorletzte Woche: Schüler in verschiedenen deutschen Städten hatten den Unterricht geschwänzt und für den Umweltschutz gestreikt. Dürfen die das überhaupt, fragen die einen. Oder – und das sagen die Befürworter - müssen sie sogar? Schließlich werden die jungen Menschen vielleicht einmal für die Umweltsünden vorheriger Generationen büßen müssen. Ein wichtiges Thema ist die Umwelt auf jeden Fall. Das Maria-Ward-Gymnasium in Augsburg ist dafür am vergangenen Freitag ebenfalls auf die Straße gegangen.