10:11:40
10:11:40
Video
10:11:40

Primiz von Neupriester André Harder in Krumbach

05.07.2018

(katholisch1.tv) Wenn sich junge Männer entscheiden, ihr Leben ganz in den Dienst Gottes zu stellen und Priester zu werden, ist das ein langer und sicher kein einfacher Weg: Studium, Diakonenweihe, Diakonatspraktikum und und und.. Wenn dieser Weg dann mit der Priesterweihe endet, ist das natürlich ein Grund zur Freude. Und auch in den Wochen danach darf gefeiert werden: Zu allererst steht natürlich die Heimatgemeinde im Mittelpunkt. Dort findet traditionell die Primiz statt, das ist die erste heilige Messe, die der neugeweihte Priester halten darf. katholisch1.tv war in Krumbach bei der Primiz von André Harder.