15:10:44
15:10:44
Video
15:10:44

Marienkapelle im Bergbauerndorf Gerstruben

14.05.2018

(katholisch1.tv) Die Marienkapelle im ehemaligen Bergbauerndorf Gerstruben gilt als besonderes Kleinod am Wegesrand in den Allgäuer Alpen. Zwar finden hier keine regelmäßigen Gottesdienste der Pfarrei Oberstdorf mehr statt, aber wer bei einer Wanderung oder Radtour daran vorbei kommt, wirft gerne einen Blick ins Innere der Kapelle. Das kleine Gotteshaus aus dem 17. Jahrhundert enthält einige Kostbarkeiten und mit der Heiligen Maria als Namenspatronin ist es gerade im Marienmonat Mai einen Ausflug wert.