Kirchliche Medienarbeit

Katholische Journalistenschule ifp schreibt Stipendium für Studierende aus

Foto: Benedikt Alberternst / ifp
02.05.2018 16:18

Das Studium mit einer Journalistenausbildung kombinieren - diese Möglichkeit bietet die Katholische Journalistenschule jungen Menschen, die schon während des Studiums in der journalistischen Praxis Fuß fassen wollen. Noch bis 31. Mai können sich Studierende bis zum vierten Fachsemester - unabhängig davon, welches Fach und an welchem Ort sie studieren - für die studienbegleitende Journalistenausbildung bewerben. Diese beginnt im Frühjahr 2019 und dauert drei Jahre. Bei journalistischen Seminaren in München sowie Praktika an unterschiedlichen Orten in ganz Deutschland lernen die Stipendiaten alle Spielarten der Medien kennen. Das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen zur Ausbildung finden Sie auf den Seiten der Katholischen Journalistenschule.