13:48:50
13:48:50
13:48:50
Wort Gottes
Tagesevangelium und Lesung
Geistlicher Impuls
Heute und jeden Tag
Heilige des Tages
RAFAEL ARNÁIZ BARÓN
Glaube im Dialog
Pastoralvisitation
Raumplanung 2025
Flüchtlingshilfe
VIDEOS
Ostern 2017: "Gott sucht Nachfolger, keine Follower"
Rückblick Karwoche 2017
"Wachet und betet!" - Nachtwallfahrt der Männer in Oberstdorf
Diözesaner Weltjugendtag in Augsburg
Rätschaktion: Viel Lärm für eine gute Sache
Ecce homo: Bildmeditation zum Geißelheiland von Georg Petel im Dom
Patrona Bavariae: Bayernweite Wallfahrt steuert auf Höhepunkt zu
Jugendkreuzweg durch die Augsburger Innenstadt
Passionsspiele in Bobingen
Buß- und Versöhnungsgottesdienst im Augsburger Dom
Das Video vom Papst - April: Gebet für junge Menschen
Jugendkreuzweg in Oberschöneberg
24 Stunden für Gott
Bibelausstellung "Unser Buch" in Augsburg
Katholische Bestattungskultur: Interview mit Prof. Dr. Gerda Riedl
Diözesanratsvorsitzende Hildegard Schütz im Porträt
Diözesaner Schöpfungspreis für Mädchenrealschule St. Ursula
Bistum Augsburg - Haushaltsplanung mit Zukunft
Pastorale Berufe: Pastoralreferent Michael Rösch
Pastorale Berufe: Gemeindereferentin Astrid Unterburger
Portraits unserer Dekanate

Kirchliches Leben

Kleines Passionsspiel - Textheft zum Leiden und Sterben Christi

25.01.2017

Zur Gestaltung der kommenden Passionszeit hat die Hauptabteilung III – Kirchliches Leben die Broschüre „Passion 2017“ veröffentlicht. Sie enthält neben Betrachtungen zum österlichen Triduum ein Rollenspiel zur Passion. Das Textheft soll dem Gläubigen helfen, „sich ohne große Umstände dem Leiden und Sterben des Herrn innerlich anzunähern“, so Pfarrer Dr. Ulrich Lindl, Leiter der Hauptabteilung III. Aufgrund der hohen Nachfrage ist das Passionsspiel nun bereits in der zweiten Auflage erschienen. Kostenfrei bestellt oder heruntergeladen werden kann das Passionsspiel bei der Hauptabteilung III.