13:46:16
13:46:16
13:46:17

Adventszeit

Krippenausstellungen laden zur Einstimmung auf Weihnachten ein

05.12.2017

Krippendarstellungen bringen in der Advents- und Weihnachtszeit nicht nur Kinder zum Staunen. Die Darstellungen der Geburt Jesu in einem Stall faszinieren jedes Jahr aufs Neue. Die älteste noch vorhandene Kirchenkrippe von 1590 steht im Augsburger Dom. Aber auch an vielen anderen Orten im Bistum laden Krippenausstellungen und Krippenwege zum Entdecken und zur Einstimmung auf Weihnachten ein. Neben den traditionell schwäbisch-bayerischen Krippen zeigen die Ausstellungen Darstellungen aus dem Orient, Südamerika und dem Baskenland. Auch Krippen an ungewöhnlichen Orten oder aus besonderen Materialien sind bei den Krippenschauen im Bistum zu sehen.

 

Hier finden im Bistum Augsburg Krippenausstellungen statt:

Krippenszene im Chorumgang des Augsburger Doms und Jahreskrippe im Domkreuzgang 
Ganzjährig

Krippenausstellung im Krippenstall Burtenbach
15. November bis 1. Januar

Orientalische Rundkrippe, Botanischer Garten Augsburg
24. November bis 7. Januar

Bad Wörishofener Krippenweg, Innenstadt Bad Wörishofen
25. November bis 6. Januar

Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum des Verbandes Bayerischer Krippenfreunde, Schulmuseum Ichenhausen
25. November bis 14. Januar

Krippenausstellung in der Klostergalerie St. Ottilien
27. November bis 2. Februar

Schwäbisch-Bayerische Krippen, Stadionkapelle Thannhausen
25. November bis 21. Januar

Exotische Holztierkrippe im Löwenhaus, Augsburger Zoo
29. November bis 6. Januar

Ausstellung der Krippenbauschule Kempten, Rathausfoyer
29. November bis 21. Dezember

Krippenausstellung in Maria Vesperbild, Pilgerhaus
1. Dezember bis 20 Dezember

Floßkrippe auf der Wörnitz, Donauwörth,
2. Dezember bis 6. Januar

Sonderausstellung „Krippen & Hüte weltweit“,
Deutsches Hutmuseum Lindenberg
2. Dezember bis 2. Februar

Krippenausstellung in der „Roten Schranne" in Nördlingen
2. Dezember bis 10. Dezember

Rieser Krippe, Krypta von St. Sebastian Oettingen
3. Dezember bis 2. Februar

Mindelheimer Krippenweg:

  • Barockkrippe in der Jesuitenkirche Maria Verkündigung, 
    3. Dezember bis 2. Februar
  • Krippe aus Klosterwald, Stadpfarrkirche St. Stephan
    3. Dezember bis 2. Februar
  • Spitalkrippe, Heilig-Geist Spital
    Ganzjährig, Führungen: 8. Dezember um 15 Uhr, 15. Dezember um 15 Uhr, 6. Januar um 14 Uhr
  • Krippe in der frühbarocken Liebfrauenkapelle 
    7. bis 10. Dezember, 14. bis 17. Dezember, 6. Januar

 

Krippen aus Niederraunau und Hohenraunau, Ecce-Homo-Kapelle Niederraunau
8. Dezember bis 10. Dezember

Krippenausstellung der Krippenfreunde Weichering, Pfarrstadl Weichering
8. Dezember bis 10. Dezember und 17. Dezember

Krippenausstellung im Rochlhaus Thaining
9. Dezember bis 10. Dezember

Krumbacher Krippenschau: Krippen aus Schwaben und dem Baskenland, Mittelschwäbisches Heimatmuseum
14. Dezember bis 28. Januar

Ursberger Krippenausstellung, Klostermuseum Ursberg
15. Dezember bis 31. Januar

Krippen aus Papier, Heimatmuseum Günzburg
16. Dezember bis 4. Februar

Krippenschauen in der Hofkirche, Hofkirche Günzburg
17. Dezember

Krippen und Krippenfiguren aus Peru, Heimatmuseum Rettenbach
17. Dezember bis 21. Januar

Burgauer Krippenweg, Burgau
25. Dezember bis 2. Februar

Edelstetter Krippenweg, Edelstetten
26. Dezember bis 28. Februar

Krippenausstellung im Heilbad Krumbad, Krumbach
27. Dezember bis 28. Januar

Krippenschau Burgau, Pfarrzentrum Burgau
27. Dezember bis 8. Januar

Hauskrippen und Krippen aus Stallbaukursen und Klosterarbeiten, Haus für Kunst und Kultur beim Kloster Roggenburg
2. Januar bis 2. Februar