Pfarr- und Familiengottesdienst

 

„Die Kirche ist ja ganz schön“, sagte einmal ein Kind, „nur wenn sie an ist, ist sie furchtbar langweilig.“

Es muss nicht so sein, dass die Feier des Gottesdienstes für Kinder langweilig wird. Weil uns Kinder und junge Familien ein Herzensanliegen sind, versuchen wir unsere Familiengottesdienste anspechend zu gestalten. Dabei wird neues geistliches Liedgut gesungen, darf man sich zu Liedern auch bewegen, werden Kinder in die Gestaltung und den Ablauf miteinbezogen und wird der ganze Menschen mit Leib und Seele angesprochen, so dass keine Langeweile aufkommt. Mehrere Teams sorgen dafür, dass die Gottesdienste entsprechend vorbereitet und gestaltet werden.

Die Pfarr- und Familiengottesdienste werden im 14-tägigen Rhythmus gefeiert und finden jeweils am Sonntag um 10.00 Uhr statt.

Im Advent feiern wir jeden Sonntag um 17.00 Uhr Rorate- und Familiengottesdienst bei Kerzenlicht.