Informationen



 

 

 

 

 

wo ich für’s Leben lern!

Der Kindergarten Maria Stern ist eine kleine, familiäre und überschaubare Einrichtung.

 

Uns zeichnen besonders drei Aspekte aus: Wir sind FAMILIÄR, KOMPETENT und RELIGIÖS!

FAMILIÄR – Wir sind klein und heimelig und pflegen eine vertrauensvolle und wertschätzende Beziehung auf Augenhöhe zu unseren Kindern und Eltern.

KOMPETENT – Wir arbeiten altersübergreifend mit den Kindern und begleiten sie dabei pädagogisch, wertschätzend, liebevoll, aufmerksam, intensiv und sensibel. Wir bieten ein vielfältiges und kompetentes Team welches einen Austausch auf partnerschaftlicher Ebene praktiziert.

RELIGIÖS – Wir leben den katholischen Glauben mit seinen Werten und thematisieren ihn bewusst in unserer Einrichtung. Bei uns sind alle Glaubensrichtungen willkommen und Werte wir Nächstenliebe, Teilen, Achtsamkeit, Toleranz und Wertschätzung stehen im Mittelpunkt.

 

 

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, d.h. wir lernen mit den Kindern anhand von Alltagssituationen und Dingen aus ihrem Lebensraum z.B.anhand eines Bäckereibesuchs. Ziel dabei ist den Dingen auf den Grund zu gehen und mit den Kindern Bereiche und Situationen zu erforschen.

 

 

 

 

Wir sind ein „offenes Haus“, d.h. die Kinder dürfen im Freispiel alle Räume nutzen und Spielbereiche sind nur noch einmal im Haus und dafür größer vorhanden. Dabei können die Kinder intensiv experimentieren und forschen.

Unsere Funktionsbereiche sind hier: Das Klecksstüble – Treffpunkt der Regenbogengruppe mit malen, basteln, Leseecke und Lernwerkstatt.
Der Baustadl, das Dörfle – Treffpunkt der Sonnenscheingruppe mit Puppenwohnung, Bauernhof, Tischspielen uvm..
Das Schlemmerstüble, das Sportstüble, das Schlummerstüble, Gang, Garten und Werkstatt. 

Die Kinder stehen bei uns im Mittelpunkt und wir begleiten und unterstützen hier jedes auf seinem individuellen Entwicklungsweg.

 

Faschingsprojekt 2017: